Verstellbare Rollschuhe

Verstellbare Rollschuhe sind vor allem Kinder eine Praktische Sache! Rollschuhe machen großen Spaß. Daran gibt es keinen Zweifel. Aber manchmal, da können sie Besonders für diejenigen die Rollschuhe oft am meisten lieben schon etwas unpraktisch sein: Kinder. Zuerst gibt es das Problem, dass Kinder ständig aus ihren Rollschuhen herauswachsen. Besonders die jüngeren, die gerade anfangen das Rollschuhfahren zu lernen können in einem Sommer gleich mehrere unterschiedliche Größen brauchen. Zusätzlich hat man bei plötzlich auftretender Unlust oder Hindernissen wie Feldwegen nicht die Möglichkeit einfach die Rollen zu entfernen. Stattdessen muss immer ein Paar normale Ersatzschuhe mitgenommen werden. Zum Glück gibt es jedoch hier zwei Optionen um diesen Mangel an Flexibilität klassischer Rollschuhe ausgleichen zu können. Zum einen gibt es Schuhe mit integrierten Rollen oder auch festschnellbare Fersenrollen. Mit diesen Relativ neuen Erscheinungen haben wir uns in einem eigenen Artikel auseinandergesetzt.

Verstellbare Rollschuhe

Verstellbare Rollschuhe haben keinen integrierten Schuh, sondern werden mit Bändern und Schnallen an normalen Schuhen befestigt. Entsprechend kann ein verstellbarer Rollschuh für ein weites Spektrum von Fuß- bzw. Schuhgrößen verwendet werden. Die meisten verstellbaren Rollschuhe haben eine Reichweite von ca. 10 Schuhgrößen, für die sie verwendet werden können. Bei manchen Modellen die statt einer vorderen Schnalle eine feste Plastikkappe haben ist auch die Länge verstellbar. Das Fahrgefühl ist bei verstellbaren Rollschuhen sehr nah an dem von normalen Rollschuhen. Der größte unterschied ist eine etwas geringere Stabilität. Die Rollen sind nicht ganz so fest mit den Füßen verbunden wie bei normalen starren Rollschuhen und haben entsprechend einen gewissen Spielraum in dem sie sich relativ zu den Füßen bewegen können. Dieser Effekt ist aber nicht weiter Problematisch. Das gilt insbesondere wenn man gerade erst mit dem Rollschuhfahren anfängt und entsprechend nur langsam unterwegs ist. Und wenn der kleine Fahrer plötzlich keine Lust mehr hat kann man die verstellbaren Rollschuhe einfach abnehmen und stattdessen die normalen Schuhe mit denen man drin steckte verwenden. Verstellbare Rollschuhe sind also insgesamt eine wirklich sehr sinnvolle und vor allem flexible Alternative zu normalen Rollschuhen.

Hier finden sie alle verstellbare Rollschuhe die wir für sie getestet haben.